Sascha Binder erneut zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

SPD-Landtagsfraktion bestätigt Fraktionsvorstand

Bei der Fraktionsklausur der SPD-Landtagsfraktion in Bad Rappenau wurde im Rahmen der turnusmäßigen Neuwahlen der Geislinger SPD-Landtagsabgeordnete als stellvertretender Fraktionsvorsitzender wiedergewählt. „Es freut mich sehr, dass meine Fraktion mir erneut das Vertrauen für diese Führungsaufgabe ausgesprochen hat.“ kommentiert Binder seine Wiederwahl. Darüber hinaus bleibt der 35-jährige Rechtsanwalt für sämtliche Themen der Inneren Sicherheit in Baden-Württemberg zuständig und auch im Amt des Justiziars der SPD-Landtagsfraktion wurde er von seiner Fraktion bestätigt.

„Für die Bürgerinnen und Bürger ist es von großer Bedeutung, ob sie sich in unserem Land sicher fühlen können. Daran werde ich im Parlament weiterhin an vorderster Front intensiv arbeiten.“ so Binder zur Fortsetzung seiner Arbeit im Bereich der Rechts-, Medien- und Sicherheitspolitik an der Spitze des Arbeitskreises für Inneres, Migration und Digitalisierung, sowie des Arbeitskreises Recht und Verfassung der SPD-Fraktion.

 

Ergebnis der Wahlen zum Fraktionsvorstand:

Fraktionsvorsitz:

Andreas Stoch 18 Ja-Stimmen (j), 1 Nein (n)

 

Stv. Fraktionsvorsitz:

Sascha Binder 17 j , 1 n, 1 Enthaltung (e)

Dr. Stefan Fulst-Blei 17 j, 2 n

Martin Rivoir 15 j, 3 n, 1 e

Sabine Wölfle 13 j, 3n, 3e

 

Parlamentarischer Geschäftsführer:

Reinhold Gall 16 j, 2 n, 1e

Tags: , ,

Abonnements

Abonnieren Sie unseren Newsfeed.