Wahlkreisbüro Geislingen

Ansprechpartner: Nebojša Martinović
Hohenstaufenstraße 29
73312 Geislingen

Tel: 07331/7153225
Fax: 07331/7154335
E-Mail: info@saschabinder.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. u. Fr. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Di. und Do. 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Mittwochs ist das Wahlkreisbüro nur telefonisch zu erreichen.

Büro Stuttgart

Haus der Abgeordneten am Schlossplatz
Ansprechpartnerin: Lida Bjedov

Königstraße 9
(Eingang Bolzstraße 2)
70173 Stuttgart
Tel: 0711/2063-749
E-Mail: sascha.binder@spd.landtag-bw.de

Wahlkreis

| Wahlkreis

Binder will Unklarheiten bei Bußgeldern beseitigen

10.09.2019|Categories: Gemeinderat, Kreistag, Wahlkreis|Tags: , , , , |

Der Geislinger Stadtrat und Landtagsabgeordnete Sascha Binder hat in einem Schreiben an den Regierungspräsidenten Reimer um rechtliche Klarheit in Sachen Bußgeldern durch die Rechtsaufsichtsbehörde gebeten. Für die Frage der Zuständigkeit ist die Einordnung des Vergehens von entscheidender Bedeutung. "Wir wollen saubere Städte, dazu dienen auch Bußgelder. Dass nun über Zuständigkeitsfragen Unklarheit besteht, ist ehrlich gesagt absurd. [...]

Binder auf Nachtschicht beim Verkehrskommissariat

06.09.2019|Categories: Innenpolitik, Wahlkreis|Tags: , , |

Binder begleitet Nachtschicht bei der Polizei Der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder begleitete eine Nachtschicht beim Verkehrskommissariat Mühlhausen. Anlass für den direkten Einblick in die Polizeiarbeit war die zunehmende Knappheit an LKW-Stellplätzen und die damit verbundenen Gefahren auf der Autobahn. Der Leiter des Verkehrskommissariats Timo Hagenmaier informierte Binder über die besonderen Gefahren auf der Autobahn und die [...]

Binder besucht Geschäftsstelle der Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

04.09.2019|Categories: Wahlkreis|Tags: , , , , , |

Im Rahmen seiner Sommertour war der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder zu einem Gespräch mit der Geschäftsführerin der Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf Isabell Noether in Bad Ditzenbach. Zusammen ging es dann vor Ort mit E – Mountainbikes zur Burgruine Hiltenburg, wo der Albtrauf-Schäferwagen steht, das aktuellste Schmuckstück der Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf. Im Schäferwagen übernachten fast täglich Gäste aus [...]

Binder auf Sommer-Radtour durch’s Täle

30.08.2019|Categories: Wahlkreis|Tags: , , , , |

In Begleitung von Kreisrat Martin Gansloser und weiteren Interessierten fährt der Geislinger der SPD Landtagsabgeordnete Sascha Binder, mit dem Rad durch’s Täle, mit Zwischenstopps in Bad Überkingen und Mülhausen. Anlass der Radtour ist die Bewerbung der Tälesgemeinden für eine kleine Landesgartenschau. „Die Einbindung und das Engagement der Bürgerinnen und Bürger beim Thema Gartenschau sei beeindruckend“, mit [...]

SPD begrüßt Beratungen des Verkehrsausschusses

22.07.2019|Categories: Verkehrspolitik, Wahlkreis|Tags: , , , |

„Werden weiterhin für Reaktivierung der Boller Bahn eintreten“ Mit Blick auf die jüngsten Beratungen des Verkehrsausschusses im Landtag zur Reaktivierung von Nebenstrecken begrüßen die Sozialdemokraten im Kreis Göppingen dessen positive Signale. „Es ist ein gutes Zeichen, dass sich der Ausschuss fraktionsübergreifend für die Reaktivierung von Nebenstrecken ausgesprochen hat“, betonen die Landtagsabgeordneten Sascha Binder und Peter Hofelich, [...]

Landtagsabgeordneter Sascha Binder besorgt über Entwicklungen bei der WMF

12.07.2019|Categories: Geislingen, Wahlkreis|Tags: , , , |

Binder: „Die WMF ist kein Sanierungsfall sondern ein gesundes Unternehmen mit einer hohen einstelligen Rendite zu der die Belegschaft jeden Tag beiträgt.“ Ziemlich genau fünf Jahre nachdem die Belegschaft und die Geislinger Bürgerschaft auf Initiative der IG Metall zu einer Solidaritätskundgebung gegen die Umstrukturierungspläne des damaligen WMF-Eigners zusammengekommen sind, zeichnen sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der [...]

Mit neuen Hallen mutig in die Zukunft investiert

11.07.2019|Categories: Allgemein, Wahlkreis|Tags: , , , , , , |

Landtagsabgeordneter Sascha Binder zu Ortstermin in Süßen „Mit der neuen Kultur- und Sporthalle hat Süßen einen hervorragenden Begegnungsort für seine Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste aus nah und fern geschaffen.“ Dieses Fazit zog der Landtagsabgeordnete Sascha Binder nach einer Besichtigung der beiden Hallen mit Bürgermeister Marc Kersting am vergangenen Donnerstag. Beim Rundgang konnte sich der Abgeordnete [...]

Spätes Ostergeschenk: Anzeigentafel am Geislinger Bahnhof funktioniert wieder

25.04.2019|Categories: Geislingen, Verkehrspolitik, Wahlkreis|Tags: , |

Direkt nach den Osterfeiertagen hat die Deutsche Bahn dafür gesorgt, dass eine defekte Anzeige am Gleis 3 des Geislinger Bahnhofs wieder voll funktionsfähig ist. Die Reparatur der Anzeige hatte der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder in einem Schreiben an Thorsten Krenz, den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, Anfang des Monats angemahnt. Am gestrigen Nachmittag hat Binder [...]

Binder mahnt Reparatur von defekter Infotafel an

16.04.2019|Categories: Geislingen, Verkehrspolitik, Wahlkreis|Tags: , , , |

Defekte Anzeige am Geislinger Bahnhof In einem Schreiben an Thorsten Krenz, den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, mahnt der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder die Reparatur einer Infotafel am Gleis 3 des Geislinger Bahnhofs an. „Der Geislinger Bahnhof ist durch den aktuellen Leerstand im Bahnhofsgebäude und die immer noch fehlende Barrierefreiheit ohnehin nicht auf der Höhe [...]

Neuer Wohnraum im Landkreis Göppingen: Hofelich und Binder bringen Potential und Förderung in Erfahrung

22.03.2019|Categories: Allgemein, Wahlkreis|Tags: , , |

Auch im Landkreis Göppingen ist es für viele Menschen schwerer geworden, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Um mögliche Potentiale für den Bau neuer Wohneinheiten in Erfahrung zu bringen, haben sich die Landtagsabgeordneten aus Geislingen und Göppingen, Sascha Binder und Peter Hofelich (beide SPD), nach bebaubaren Grundstücken in heutigem Landesbesitz wie auch nach der staatlichen Wohnraum-Förderung im Landkreis erkundigt. Die Antwort des [...]